Weiterer Ablauf

Freitag
21:00
Filmabend (The yes men fix the world) mit Anschließender Diskussion

danach
Jam session / Musik hören / geselliges Beisammensein

01:30
Nachtruhe

Samstag
08:00
Frühstück

08:30
Plenum

danach
Aktion in der Stadt (Flyern o.ä.)

14:00
Kurzes Plenum

danach
Diskussionsgruppen:
1. Alternativen zu den momentanen Strukturen an der Hochschule
2. Hochschulpolitische Strukturen als Spiegel anderer gesellschaftlicher Teilbereiche
3. Bildung, Wissen, Ausbildung

18:00
Plenum (KMK)

21:00
Satireabend, Kabarett

danach
Jam Session /Musik hören / geselliges Beisammensein

01:30
Nachtruhe

Sonntag
09:00
Plenum mit Frühstück (KMK)


3 Antworten auf „Weiterer Ablauf“


  1. 1 petzen 05. Dezember 2009 um 12:59 Uhr

    Wenn das OK ist würde ich heute Abend mal vorbeischaun (allerdings erst sehr spät) und mit euch besetzen. Hoffe noch auf Antwort vor 4 Uhr.

    Gute Sache macht ihr da.

  2. 2 Administrator 05. Dezember 2009 um 13:23 Uhr

    Natürlich! Alle sind willkommen, die den Bildungsstreik unterstützen!

  3. 3 Helmut Granson 25. Januar 2010 um 13:24 Uhr

    Haltet die Ohren steif, beißt die Zähne fest zusammen, und Dann streikt bis die Wände wackeln – und zwar möglichst stark gepfeffert!!!!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.